DÜSTI's Computer-Shop in Oebisfelde - So finden Sie uns - Computer Reparatur-Shop

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DÜSTI's Computer-Shop in Oebisfelde - So finden Sie uns

DÜSTI's Computer-Shop befindet sich in Oebisfelde, einer Kleinstadt in Sachsen-Anhalt an der Landesgrenze zu Niedersachsen etwa 15 km östlich der Autostadt Wolfsburg, im "Herzen" Deutschlands. Fahren Sie auf der B188 über Vorsfelde immer in östliche Richtung. Abfahrt rechts an der Kreuzung Oebisfelde->Breitenrode. Dann noch ca. 500m auf der rechten Seite sehen Sie bereits die Leuchtreklame meines Shops. Für Kunden ist rechts neben dem Gebäude ein kleiner Parkplatz reserviert. Falls schwere Teile auszuladen sind, halten sie rechts vor der Eingangstür des Ladengeschäftes. 

Ich freue mich auf Ihren Besuch und verspreche Ihnen ein Erlebnis, was Sie so noch nicht in einem Computer-Shop in Deutschland erlebt haben: 
1. Ein breiteres Sortiment an Artikeln als in jedem "Mediamarkt" stets zu AMAZON-Bestpreisen. 
2. Faire Preise für allumfassende Dienstleistungen (Reparatur, Reinigung, Netzwerkadministration, Installation Software, professionelle Viren-, Malware-, Trojaner-Bekämpfung, Datenwiderherstellung, Netzwerk-und WLAN-Konfiguration und 24 Stunden PC-Notdienst sowie Hausbesuche) im Computer-Gewerbe. Partner der 1&1 Telecom GmbH. Achtung! Nicht zu verwechseln mit "Deutscher Telekom", die gehören zur Konkurrenz (Siehe Artikel "Zum Tag der Deutschen Einheit")!

3. Fertigung von Computern (PC) "Made in Germany", mit 3 Jahren "Geld zurück" Garantie. Gefällt Ihnen nach einem halben Jahr z.B. die Grafikkarte nicht mehr, oder ist die Komponente zu leistungsschwach und Sie wollen sie durch eine andere leistungsstärkere ersetzen, kommen Sie einfach zurück in mein Geschäft nach Oebisfelde. 
Ich erstatte Ihnen den Restwert abzüglich der Mehrwertsteuer und einer monatlichen Abnutzungsbebühr von maximal 5,00€. Für die Verpackungen und Zubehör gibt es einen Sonderbonus, falls noch vorhanden von bis zu 30,00€! Also nicht wegwerfen! Das ist Bares! Sie kaufen in meinem Shop die neue Komponente abzüglich der Erstattung für die ältere Komponente, erhalten jedoch den Kaufbeleg inkl. Mehrwertsteuer (19%) für die neue Komponente. Für den Ein-und Umbau fallen Kosten von maximal 30,00€ an. Kleinere Reparaturen, wie Wechsel der Grafikkarte oder des Arbeitsspeichers sind kostenlos.
4. Sie erhalten jedes PC-System eines anderen Anbieters (inkl. Sonderangebote) im Umkreis von 100km in gleicher Ausstattung zum selben Endpreis, jedoch mit "Geld zurück Garantie" (Siehe Punkt 3) auf alle verbauten Komponenten in diesem PC. Dies trifft zu, für alle bei ALDI, verkauften MEDION-PC, sowie PCs Der Anbieter MEDIA-Markt, Saturn, um 10% günstiger als bei "hwh" Braunschweig, "Sampson-Computer" Wolfsburg, CSL-Computer Hannover sowie Computer-Geschäften in Gardelegen, Haldensleben, Helmstedt, Gifhorn, Salzwedel, Wolmirstedt, Magdeburg.
5. Dokumentation aller durchgeführter Arbeiten z.B. mit Screenshot und Fehlerbericht. Bei Abholung, Information und Beratung des Kunden über die durchgeführten Arbeiten und die Fehlerbeseitigung. Auf Wunsch auch individuell in unserer Werkstatt sowie in heimischer Umgebung.

Wichtiger Hinweis: Mit Beginn meiner Selbstständigkeit vor 8 Jahren, habe ich bereits die "Kartenzahlung" abgeschafft bzw. gar nicht erst eingeführt. In meinem Computer-Shop akzeptiere ich nur Barzahlung bzw. Zahlung gegen Vorkasse!
Nur "Bares ist Wahres!" - dies ist meine Devise. Meine Geldgeber und Investoren sind Angehörige, Freunde, Kunden, Nachbarn - Privatpersonen und keine Banken. Anstatt Ihr überschüssiges Geld in Sparbücher oder Tagesgeld-Konten mit 0% Zinsen zu investieren, legten Sie Ihr Geld in DÜSTI's Computer-Shop an. Meine Geldgeber erhalten einen effektiven Jahreszins zwischen 4 und 8%! Das ist für mein Unternehmen immer noch annehmbarer als ein überzogener Dispozins bei der Deutschen Postbank  mit mehr als 10% Zinsen

In Folge eines massiven Angriff gegen mein Unternehmen seit Februar 2016 durch die DAK-Gesundheit und das Hauptzollamt Magdeburg und die illegale Pfändung unseres gemeinsamen privaten und meines geschäftlichen Kontos am 25. Mai 2016 durch die Deutsche Postbank AG, hätte ich fast mein Unternehmen aufgeben müssen. 
Durch meine einzigartige Geschäftsphilosophie hatte ich ausreichend Bargeld zur Verfügung, um meine Gläubiger zu bezahlen. Meine Kreditgeber hatten Verständnis für unsere Situation und erließen mir die monatliche Rate für Juni 2016. Ich unterbrach meine geschäftlichen Aktivitäten im Monat Juni 2016, konnte so ein neues Geschäftskonto einrichten. Dann im Juli 2016 startete ich wieder voll durch. Meine rechtlichen Angelegenheiten übernahm ich selbst und sparte so ungemein an den Anwaltskosten. Die Angreifer hatten nicht damit gerechnet, dass ich als mein eigener Webmaster natürlich den Skandal an die Öffentlichkeit bringen kann. Über unsere Medien (Bild, Volksstimme, ARD, ZDF) bekam ich keine Hilfe und Unterstützung. Wenn es ein kleiner Bürger wagt sich gegen Versicherungen, Banken und staatlichen Behörden durchzusetzen, sind die wie die 3 Affen:
Kleiner positiver Nebeneffekt: Da ich im Juni 2016 keine Einnahmen hatte, aber trotzdem Rechnungen bezahlen musste, erhielt ich vom Fiskus diesmal eine beachtliche Summe an Vorsteuer zurück. Bei einem "Ein-Mann"- Unternehmen mit einem Jahresumsatz zwischen 80.000,00€ und 150.000,00€ schon ganz annehmbar. Falls Ihr mehr zu diesem verrückten Fall wissen möchtet, besucht meine Webseiten www.düsti.de, www.duesti.eu sowie meine Foren & Blogs auf www.duesti.de und www.al-di.com.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü